Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotelangebote
Sept. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Flamingo ab EUR 66
New York New York ab EUR 79
Harrahs ab EUR 74
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 88 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 4.287 mal aufgerufen
 Restaurants und Buffets
Seiten 1 | 2 | 3
Selke Offline



Beiträge: 184

05.04.2004 18:21
Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hallo an alle,

wer hat denn gestern spät abends die Reportage über das Hofbräuhaus gesehen? Wie war es denn?
Uns ging es natürlich wie immer .... trotz Erinnerungszettel und doppelt gemarkerter Fernseh-
zeitung hat dann beim zu Bette gehen keiner mehr daran gedacht das Videogerät einzuschalten.

Wie ist es denn nun? Was ich bis jetzt so mitbekommen habe kann man es ja nicht als berauschend
bezeichnen.

Gruß
Selke

americanway ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2004 20:01
#2 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hallo Selke,

da ich mir die Reportage gestern Abend aufgenomen habe und sie heute Abend anschaue kann ich Morgen berichten ob es berauschen war oder nicht.

Gruß

Mathias

Selke Offline



Beiträge: 184

05.04.2004 21:29
#3 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Danke Mathias,

aber ich meinte doch schon das Original (ob berauschend oder nicht). Werden es uns auf alle
Fälle aber trotzdem anschauen.

Tschüss für heute
Selke

Selke Offline



Beiträge: 184

07.04.2004 10:25
#4 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Na Mathias,

Reportage schon verdaut? Ich möchte doch schon hören bzw. lesen was Du zu berichten hast.
(Kurz ist okay)

Gruß
Selke

americanway ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2004 18:20
#5 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hallo,

ich muss sagen, dass ich jetzt auf jeden Fall bei meinem nächsten Besuch in Vegas in das HB gehe. Wo sieht man schon angetrunkene Amis die deutsch singen ??

Das HB hat wiklich deutsches Bier und deutsches Essen. Es gibt auch deutsches Personal.
Und was ich super finde es gibt einen eigenen Shuttle-Service der den Strip entlang fahren soll.
Die Einrichtung ist nun mal leider amerikanisch. Nicht die Tische und Stühle, die sind alle aus Deutschland, sondern halt der Rest (Verzierungen oder Bäume). Auch der Boden ist aus Regibs usw.
Am meißten wurde in der Reportage der Bau des HB gezeigt und nicht die Eröffnung. Trotzdem was es sehr interesant.


Gruß

Mathias

Selke Offline



Beiträge: 184

07.04.2004 21:22
#6 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Danke Mathias,

das ist genau was ich befürchtet habe ... deutsches Personal. Da fliegt man um die halbe Welt um
dann in Amerika gezeigt zu bekommen was man hier verpaßt hätte (bei einem Urlaub mit deutscher
Bedienung). Na, schaun mer mal! Auf alle Fälle wird es getestet !!!

Gruß
Selke

Joe ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2004 16:15
#7 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hi
waren am 13.4.im Hofbräuhaus Las Vegas.
Also es gibt nur eine Deutsche Bedienung-die Ute aus Bruchsal,die ist aber schon so lang in Amerika,daß man auch auf englisch bestellen kann.Es spielt jeden Abend eine Bayerische Blaskapelle.Die Preise sind ziemlich teuer.Das Essen schmeckt halt wie in Deutschland.Die Bierpreise sind wie auf dem Oktoberfest.Aber nach 8 Tagen abstinenz vom Weizenbier oder Millergenuss zahlt man das gerne mal.Angeblich soll der Biergarten voll klimatisiert sein.Kann ich nicht sagen wir waren innen gesessen.Kann mir auch nicht vorstellen wie das funktionieren soll.
Er liegt an der Südwestseite,also ab 12 Uhr Sonne pur.Zu finden ist es leicht,es liegt an der selben Kreuzung wie das Hard Rock Cafe.(genau diagonal gegenüber)

Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2004 17:04
#8 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hi Joe,
freue mich dich hier begrüßen zu dürfen.
Gruß
Thomas

gerry Offline



Beiträge: 1.073

11.11.2004 01:19
#9 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hallo zusammen,

habe wiederholt und zuletzt am Samstag 6.11. das HBH besucht, wir haben den etwas ruhigeren Biergarten ( ist übrigens nicht im freien), sondern perfekt nachgestellt, also im inneren des Gebäudes.
Hier dürfen es sich Raucher gemütlich machen und die manchmal etwas "nervige" >OMPAH< Musik ist nicht so laut.
Bedienungen stressfrei und freundlich. Essen also > real german food < zu empfehlen wäre die Hofbräuhaus Platte,
ist Rinderbraten, Bockwurst, Kassler, Kartoffelbrei und wirklich leckeres Sauerkraut...selbstverständlich mit einer dunklen bayrischen Sosse. Ist kaum zu schaffen die Portion, kostet 16.95 $ also ein faires Angebot.
Die Mass Bier hat uns knapp 9 $ gekostet, darauf per Coupon minus 15% " Herz was willst Du mehr ?? ".
Also nach einigen Tagen Datschibrot und dünnem Budweisser EINE WOHLTAT.
Kann also den Besuch empfehlen, die Geschäftsführer sind auch ganz OK und wenn sie merken das deutsche da sind,
dann sprechen die einen auch schon mal an.
Fazit: Lieber auf die teuerere Lösung Hofbräuhaus München verzichten und den Besuch beim nächsten LV Trip mal einplanen.
Gerry

Sally ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2005 20:10
#10 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hi,

habe mir auch so einen Coupon für das HB ausgedruckt, um ein paar Prozentchen zu erhaschen! Mal doof gefragt, wo ist das HB denn überhaupt?? Muß mich ja so langsam mit den Wegen zu den interessanten Dingen vertraut machen!

Gruß
Saly

gerry Offline



Beiträge: 1.073

20.01.2005 02:27
#11 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

hi sally...

direkt schräg gegenüber des hardrock hotel

gerry

Holger Offline




Beiträge: 419

20.01.2005 08:26
#12 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hallo Sally

Vom Strip aus gehst oder fährst Du zwischen Ballys und Flamingo auf der " Flamingo Road " Richtung Osten , bis zur Paradise Road , dann rechts abbiegen Richtung Süden und ein paar Meter weiter findest gegenüber vom Hardrock Hotel auch das Hofbräuhaus.

Grüße Holger

Sally ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2005 12:33
#13 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Ahja, Hardrock cafe habe ich gefunden, HB ist leider auf der Karte nicht eingezeichnet! Müßte doch vom Bellagio eigentlich zu Fuß nicht weit sein, oder? 10 min?
Gruß
Sally
PS: Hat jemand nen Tip für ne richtig gute Vegas Karte mit "sehenswürdigkeiten"(Hotels, Malls, etc)?
Danke!

trentino ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2005 13:00
#14 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hi Sally,

10 Minuten vom Bellagio? Du solltest bei Olympia mitmachen. Laß dich nicht täuschen von Karten. Wenn du es in einer halben Stunde schaffst, dann bist du gut. (Denk auch an die Temperaturen, von der Gegend durch die du mußt ganz zu schweigen).
Das HR-Cafe ist an der gleichen Kreuzung schräg gegenüber.

Liebe Grüße
trentino

PS. Das Ausdrucken der HB-Haus Coupons kann man (frau) sich sparen. Vor und im HB-Haus liegen Massen von "LV-Today"-Zeitschriften und der Coupon kann sofort entnommen werden. Mir hat im September ein Kellner sogar eine Ausgabe gebracht, damit ich in den Genuß des Coupons kommen konnte.

Sally ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2005 15:43
#15 RE:Hofbräuhaus Las Vegas antworten

Hmm, tja, typischer Fall von denkste!!!Sollten wir wohl doch lieber ein Taxi nehmen! Tja, und mit den Coupons.... gut dass man das weiß!

Danke!
Gruß Sally

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss