Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotelangebote
Sept. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Flamingo ab EUR 66
New York New York ab EUR 79
Harrahs ab EUR 74
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 88 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 863 mal aufgerufen
 Hotels, Motels und andere Unterkünfte
aischa ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 12:45
Hoteltipps antworten

Hallo,
ich bin ein absoluter Las Vegas Neuling und habe deshalb
keine Ahnung welche Hotels gut sind.
Fliege im Mai für zwei Tage (Abschluss unserere Rundreise)
nach Las Vegas. Kann mir jemand einen Hoteltipp geben.
Wollen in ein Themenhotel, zentral am Strip mit mittlerer
Preiskategorie. Evtl. Excalibur, oder Monte Carlo.
Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich. Wie ist das eigentlich mit den Buffets ?
Kann man da in jedes Hotel gehen oder nur im eigenem ? Wie sind denn die Hotels so vom Essensangebot?
Und noch ne Frage: Jemand hat in diesem Forum geschrieben, dass im Mai die Pokerweltmeisterschaft ist.
Wann ist die denn genau ?

Also würd mich über eine Antwort von euch Las Vegas-Spezialisten freuen !!!

Liebe Grüße
aischa

americanway ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 13:13
#2 RE:Hoteltipps antworten

Hallo,

Zentral am Stip in mittlerer Preisklasse liegen auch noch das Imperial Palace oder das Aladdin.
Die Bufetts kann man überall essen egal ob man in dem Hotel wohnt oder nicht. Die Preise können aber sehr unterschiedlich sein. Die meißten Hotels haben zwei "Essenszeiten". Morgens bis Mittags und Nachmittags bis Abends.
Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Bufetts gemacht. Ein sehr gutes Bufett gibt es im Luxor. Der Preis ist auch noch ok. Auch ein gutes Bufett gibt es im Sahara. Dort ist es vom Preis her schon billiger aber es gibt eine sehr große Auswahl und es schmeckt.
Sonst gibt es in jedem Hotel noch genug andere Essensangebote. Wie etliche McDonalds oder sonstige sehr gute Restaurants. Da ich eher in Bufetts war kann ich dazu leider nicht zu viel sagen, außer es gibt genug Auswahl in allen Preisklassen.

Gruß

Mathias

Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 13:14
#3 RE:Hoteltipps antworten

Hi Aischa,
so viele Fragen auf einmal. Ich versuchs mal in Kürze.
Die Pokerweltmeisterschaften sollen vom 22.05-28.05 im Binions stattfinden.
Die Buffets kannst du in jedem Hotel geniessen. Ich geh immer nur frühstücken und kann deshalb nur von den Frühstücksbüffets berichten. Hier würde ich Paris oder Bellagio empfehlen, auch wenn es etwas mehr kostet. Da ich abends nur noch ne Kleinigkeit esse, lohnt sich der Preis bei mir immer.
Zu deiner Hotelwahl ist es schwer ein Urteil abzugeben. Also wenn ich zwischen Excalibur oder MC wählen müsste würde ich das MC nehmen. Soll sauberer sein. Kanns aber selbst nicht beurteilen, da ich in keinem genächtigt habe. Ich empfehle jedoch immer wieder in dieser Preiskategorie das Aladdin. Ist für mich vom Preis-Leistungsverhältnis her einfach das beste und hat absolute Top-Lage.
Es gibt aber auch bessere wie das Bellagio, Venetian, Paris, Mirage, Mandalay Bay,Cäsars Palace usw. sind jedoch etwas teurer.
Andere wie Luxor, MGM, Treasure Island, New York, Aladdin, Excalibur, Flamingo oder Ballys dürften sich nur um Nuancen unterscheiden und ich würde halt den besten Preis für deine Reisezeit nehmen. Du kannst bei den ganzen hier genannten Hotels nix falsch machen. ( hab sicher noch ein paar Häuser vergessen )
Gruß
Thomas

americanway ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 13:17
#4 RE:Hoteltipps antworten

13.Beitrag um 13:13 Uhr am 13.

oh, oh . . .


Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 14:18
#5 RE:Hoteltipps antworten

Hi Mathias,
gleich einen Lottoschein ausfüllen und abgeben.
Gruß
Thomas

americanway ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2004 19:31
#6 RE:Hoteltipps antworten

Hi Thomas,

ich habe deinen Rat befolgt und habe Keno gespielt. (Wird nicht jeder kennen gibt es meines wissens nur in RLP und Hessen) und habe tatsächlich gewonnen

Aber leider nur acht Euro

Besser als nichts !!

Gruß

Mathias

Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2004 08:54
#7 RE:Hoteltipps antworten

Hi Mathias,
Keno gibt es bei uns im Saarland seit kurzem.
Ich habs 3x versucht, aber nix gewonnen. Du siehst die 13 hat dir ein wenig Glück gebracht.
Gruß
Thomas

Carolyn ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2004 11:47
#8 RE:Hoteltipps antworten

Aprospos Glückszahlen, da fällt mir ja noch eine lustige Story ein... Ich wollte ja eigentlich einmal Roulette gespielt haben, weil ich das so schick finde, wenn man an diesem Tisch steht und diese tollen Chips hat und dann dreht sich die Scheibe und das Kügelchen klackert... ich weiß, ich bin total TV-verblendet... ::lach:: Jedenfalls, habe ich dann doch kein Roulette mehr gespielt, nachdem ich die 200 $ gewonnen hatte, denn ich wollte mein Glück nicht überstrapazieren, zumal mir soviel am Spielen auch nicht liegt. Aber mal ein bißchen an den Tischen gucken wollte ich, ganz diskret natürlich. Ich hatte an dem Tag ein T-Shirt an mit der Nummer 26 vorne aufgedruckt. Ein Mann dreht sich plötzlich vom Roulette um und fragt mich, ob die 26 eine besondere Nummer wäre? Ich sage: "Bis jetzt noch nicht." Dann hat er so etwas gemurmelt wie "Das finden wir schon heraus." Ich habe ihn nicht richtig verstanden, aber er dreht sich um und setzt ein paar Chips auf die 26 - und gewinnt. Das fand ich irre! Wie im Film! (TV-verblendet, ich weiß!) Er hat mir einen Chip geschenkt, damit ich auch mal setzen kann. Den habe ich aber dann lieber als Andenken mitgenommen. Ich hab dann aber plötzlich das mulmige Gefühl gehabt, dass jmd. denken könnte, es wird geschummelt, und bin schnell weg von den Tischen. Die T-Shirts mit den Nummern vorne drauf habe ich aber für den Rest des Urlaubs nicht mehr angezogen... Die Verantwortung wollte ich dann nicht mehr tragen, wenn jmd. sich durch die Aufdrucke inspirieren läßt und am Ende eine ordentliche Summe Geld verliert. ::lach:: ;)

baerenfan ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2004 18:05
#9 RE:Hoteltipps antworten

Hallo,
waren im Februar 04 im Excalibur. Nicht schlecht aber sehr sehr sehr viele Kinder.
Im MCM waren Freunde, sind aber nachher wegen des Preises auch ins Excalibur umgezogen.
Im Luxus waren andere Freunde die aber dann auch ins Excalibur umgezogen sind.
Buffet im Luxus klasse aber noch besser im Mandaly Bay vor allem das Frühstück wenn man
schon etwas länger in Vegas ist.
Liebe Grüße
Birgit

aischa ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2004 10:15
#10 RE:Hoteltipps antworten

Also vielen Dank für die Antworten.
Wir werden uns im Excalibur einnisten.

Freu mich schon riesig und kanns garnicht mehr erwarten...

baerenfan ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2004 19:58
#11 RE:Hoteltipps antworten

Hallo Aischa,
wann wollt Ihr fliegen ???
Wie willst Du buchen ???
Birgit

aischa ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2004 12:36
#12 RE:Hoteltipps antworten

Hallo Birgit,

also wir fliegen am 02. Mai nach San Francisco. Fahren dann gemütlich mit dem Mietwagen nach San Diego
und haben dann am 12. Mai einen Inlandsflug nach Las Vegas. Da bleiben wir dann noch zwei tage und dann gehts leider wieder heim.
Flug ist schon gebucht und Hotel wollen wir jetzt auch noch buchen.
Wollten erst warten und spontan in Hotel vor ort nehmen, ist mir jetzt aber doch zu blöd.
Nicht das wir dann nix gescheites mehr kriegen, oder viel zu teuer.

warum fragst du ?

LG Alice

baerenfan ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2004 11:42
#13 RE:Hoteltipps antworten

Hallo Alice,

wenn Du ins Excalibur möchtest und einen deutschen Ansprechpartner suchst kann ich Dir helfen.
Bei Interesse schicke mir einfach ein privates Mail
Viele Grüße
Birgit

vivavegas ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2004 19:28
#14 RE:Hoteltipps antworten

Probier's doch mal im Luxor. Hauptsaechlich mitreisende Damen fuehlen sich darin sauwohl. Nicht zuletzt wegen guenstigen Dollarkurses ist das Luxor in diesem Jahr guenstig wie nie zuvor seit Eroeffnung. Grundsaetzlich nehmen sich jedoch in puncto Sauberkeit die grossen Hotels am Stripp gegenseitig nichts. Ueberall steht das Spiel im Vordergrund. Das monte Carlo hat ein anderes Konzept: hier sind Spielbereich und Wohnbereich etwas getrennt. Man kann hier also wirklich wohnen, ohne an Automaten vorbei zu muessen, wer es denn wirklich so will. Im Poolbereich des Monte Carlo ist uebrigens eine Art Wildwasserfluss nachgebaut, auf dem man sich mit 6 km/h treiben lassen kann. Zu den preisguenstigsten am Strip gehoeren das Sahara und das Stardust.

vivavegas ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2004 19:43
#15 RE:Hoteltipps antworten

mein Tip zu den Buffets: Probier jeden Morgen und jeden Abend eines in einem anderen Hotel. Sehr gut sind die im Mirage, Monte Carlo, Mandalay Bay, Bellagio oder das wirklich riesige Carnival World Buffet im Rio. Auch die im Bally's oder Flamingo Hilton sind sehr gut. Billig ist es im Sahara. Wirklich gediegenen astreinen Hilton-Komfort gibt es am Buffet for Champions im Las Vegas Hilton, dessen Raeumlichkeiten 2003 excellent umgestaltet wurden. Hier war 2003 im Buffetpreis auch Bier und Wein enthalten, wogegen im Normalfall im Buffet-Preis nur nichtalkoholische Getraenke enthalten sind. Im Bally's überragt der Shrimps-Cocktail. Das für mich beste Buffet gibt es im Paris Hilton. Man fuehlt sich wie in einem Bistro, auch wenn es mit ueber 20 Dollar pro Person nicht billig ist. Französische provinzen sind nachempfunden. Bei der Normandie gibt es z.B. alle arten von Fisch, Muscheln, Hummer pp. Im Abschnitt Burgund locken viele Fleischsorten wie z.B. Burgunderbraten. U.a. gibt es auch den Elsass mit Sauerkraut und Rippchen. Als Nachtisch werden frische Crepes empfohlen. Dazu die Klaenge eines Muzette-Walzers vom Akkordeon vor dem Buffet.

Monte Carlo »»
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss