Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotels
Dez. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Excalibur ab EUR 62
New York New York ab EUR 82
Rio ab EUR 67
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 90 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.175 mal aufgerufen
 Las Vegas Bilder von Mitgliedern
Seiten 1 | 2 | 3
Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2007 15:10
#31 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hallo Gueny,

stimmt, auch bei mir kommt Fernweh auf. Gestern habe ich einen kurzen Bericht über die neue Glasbrücke am Grand Canyon gesehen - die Sonne, der blaue Himmel... ich will sofort wieder hin.

gueny Offline



Beiträge: 451

01.03.2007 15:48
#32 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hi,


Ich hab die Brücke noch nie gesehen, schade, wie lang fährt man da eigentlich mit dem auto hin?

Grü$$e Günther

Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2007 19:49
#33 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hi Gueny,

die Brücke gibt es ja auch noch nicht, die wird erst Ende März fertiggestellt sein. :-) Bis zum Grand Canyon sind es etwa 450 km (pro Strecke), zwei Tage für die Reise dorthin wären sicher nicht schlecht. Daran ist auch unser Besuch dort gescheitert - der Führerschein meines Mannes war den Alamo-Leuten zu unleserlich (alter, grauer Lappen), und so durfte ich dann die ganze Zeit fahren, aber so eine Strecke an einem Tag war mir dann doch etwas zu viel. Der Grand Canyon ist aber fürs nächste Mal fest eingeplant! :-)

zimmer_r Offline



Beiträge: 376

02.03.2007 07:03
#34 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hallo Birgit,

der Skywalk ist am West Rim, das dürften pro Strecke kein 450 KM sein sondern die 450 KM sind bis zum South Rim, ich denke West Rim sind ca 200 KM einfach.

Gruß
zimmer_r

gueny Offline



Beiträge: 451

02.03.2007 08:53
#35 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten
Hi,

Leute sagt mal der Ort Laughlin wisst Ihr wie weit der von Vegas entfernt ist? Und welche Richtung?

Dort erscheind es mir sehr schön und vorallem günstig zu sein!

Hab in einem Katalog gesehen das da die Hotels schon ab 10 Euro zu haben sind - IRRE!


Zu der Brücke - meint Ihr die aus Glas?? Da bringen mich keine zehn Pferde drauf!


Schönen Tag an alle,

Liebe Grü$$e Günther


PS: Birgit, zu deinen Fotos - wenn mich mein Job oder so ankotzt , schau ich mir einfach Deine Bilder an und dann stimmt das Leben wieder
Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2007 21:42
#36 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hallo zimmer_r,
sorry, ich hatte nur das Ziel "Grand Canyon" im Kopf, daher der Irrtum mit der Entfernung. War ja, wie gesagt, noch nicht dort - was unbedingt nachgeholt werden muss.

Liebe Grüße,
Birgit

Birgit ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2007 21:46
#37 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

Hi Guenther,

zu dem Ort kann ich dir nichts sagen, aber wenn meine Fotos so einen Effekt auf dich haben freue ich mich um so mehr sie hochgeladen zu haben.

Ja, ich meinte die gläserne Brücke. Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich die betreten werde, aber nach über 30 Jahren Flugangst habe ich ja auch einen 12-Stunden-Flug gewagt - wer weiß also, was ich sonst noch so anstelle?

vegasas ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2007 21:58
#38 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten

hallo gueny
du möchtest wissen wie weit es von vegas nach laughlin ist also es sind so anti 150 kilometer und es liegt direkt am colorado river also du musst auf jeden fall richtung hoover damm und dann ist die ausschilderung laughlin.Ja du hast recht es ist viel günstiger als in vegas aber auch sehr schön.Wenn du 10 kilometer südlich von laughlin fährst da gibt es noch ein casino das heist avi es wird von indianern geführt und man kann auch sehr günstig zigaretten kaufendie stange für etwa 12 dollar.Ich hoffe ich konnte dir ein wenig behilflich sein.

werni_CH ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2007 03:03
#39 RE: Las Vegas im Januar 2007 Antworten
@ gueny

Kilometerangabe stimmt exakt

Über Laughlin gibt es verschiedene Ansichten (wie immer) die gehen von Rentnerparadies bis ..??.. Ersteres stimmt auch, vor allem an Wochentagen. Am Wochenende fährt auch die jüngere Generation ein. Da kann es ganz schön voll werden und Reservieren ist angesagt für ein schönes Zimmer.

http://www.visitlaughlin.com/ltourism/index.jsp
http://casinogambling.about.com/od/casin...Laughlin_NV.htm
http://www.coloradobelle.com/

Wenn ich mit meiner Frau unterwegs bin sind mindestens 3-4 Tage Laughlin zum "aufwärmen" vor Las Vegas pflicht. (Tiefe Tischlimit zum Zocken.) Der erwähnte Preis gilt wahrscheinlich für Dez ; Jan ?? Aber günstig ist es in Laughlin allemal. Ich habe gerade die Preise für Mai gecheckt, die bewegen sich um ca. Wochentag 40$ und Fr. / Sa. 70$. Im Flamingo heisst jetzt AQUARUS 30/60$.
Wenn Du gerne einen kleinen Balkon möchtet mit River View (platz für 2 Stühle) und den auch nutzt kann ich Dir den Orleans Tower im Collorado Belle empfehlen. Preis ca. 39$ / Fr./Sa. 70$ plus Orleans Tower 10$ ; plus River View 35$. Kostet also eine "kleinigkeit" zusätzlich, ist aber echt schön zum Relaxen und dem Betrieb auf dem River und Riverwalk zuzusehen. (wie erwähnt Preise im Mai von Hotel HP)

das wichtigste hätte ich beinahe vergessen @ Birgit tolle Bilder. Danke.

gruss werni_CH
Seiten 1 | 2 | 3
1. Versuch »»
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss