Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotels
Dez. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Excalibur ab EUR 62
New York New York ab EUR 82
Rio ab EUR 67
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 90 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 9.196 mal aufgerufen
 Spielen, zocken, Casinos in Las Vegas
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
hardy Offline



Beiträge: 316

02.01.2014 07:31
#31 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

hallo gerry,
war in vegas bei zwei cashiern
beide hatten garkeine ahnung und sagten das man die steuern ebend bezahlen muss und sie auch nicht wieder bekommt
ich hatte sogar eine,die aus deutschland war,aber auch die konnte mir nicht helfen und kannte auch keinen der etwas wusste.
ich war dann beim finanzamt in vegas, aber da ist es wie in deutschland,musst ne nummer ziehen und dann hätte ich 3 stunden warten müssen.da ich nicht alleine war ( drei leute standen bei zwei grad plus vor der tür ) hab ich das gelassen

bin aber trotzdem stück weiter gekommen.

man mus zwei formulare ausfüllen: das W7
und das 1040 .das 1040 ist aber im moment nur bis 31.12.12 gültig.also muss man warten ,bis die 2013 formulare online stehen.dann kann man die incl. der quittung und einer beglaubigten kopie deines passes einreichen und wenn du glück hast kriegst du irgendwann ne antwort,vieleicht sogar einen scheck
das ist der momentane stand

alles gute und gesundes neues
aus berlin

hardy

hvegas

gerry Offline



Beiträge: 1.098

04.01.2014 00:58
#32 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

hi Hardy,

ok, die beiden Formulare entsprechen dem welche ich habe, auf dem einen wurde meine ITIN (pers. Steuernummer)
vermerkt, diese Nummer gilt lebenslang.
Das mit der Ahnungslosigkeit kann oder muss ich leider bestätigen, Ahnung haben echt nur wenige über diese Angelegenheit.
Wie bereits erwähnt, gute Casino Host´s kennen sich aus, weil diese doch häufiger z.. deutschen helfen und recht schnell ( innerhalb 24h ) diese ITIN beschaffen.
Auch wenn es ehrlicherweise den Hintergrund hat einen guten Gast auch weiterhin zu haben.
Selbstverständlich sollte man in dem Casino und besonders bei dem Host bekannt sein, also Stammgast oder so was.
Also bei mir hatte dies geklappt und dies sogar ohne meine Aufforderung, der Host kam bei einer Gewinnauszahlung auf mich zu und bot an mir die ITIN zu besorgen und somit auch die vorerst einbehaltene Steuer dann auszubezahlen.
Er hat dann sicher dafür einen recht fetten Tip bekommen, aber den hat er sich ja auch echt verdient.

Ich wünsch Dir Glück das Du bei Deinem nächsten Trip dann über die ITIN verfügst, Du bist ja auf dem richtigen Weg und irgendwann wird es sich garantiert lohnen.

Gerry

danny09 Offline



Beiträge: 8

27.03.2014 16:44
#33 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Hey Gerry, danke für die INfo, hatte mich das auch vor Kurzem gefragt :)

hardy Offline



Beiträge: 316

22.04.2014 19:21
#34 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

hallo alle zusammen, nach einem dreiviertel jahr und mehreren schreiben, einschl. einem gang zum bürgeramt um meinen pss beglaubigen zu lassen, habe ich nun endlich die steuernummer in amerika.
aber wie gehts nun weiter??? habe letztes jahr im oktober 1250 dollar gewonnen und die haben ca 450 dollar einbehalten.
welches formular muss ich denn nun an wenn schicken, damit ich die kohle bekomme??????


danke im vorraus

hardy

hvegas

gerry Offline



Beiträge: 1.098

24.04.2014 20:00
#35 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

hi Hardy,

na ich würde sagen bei der IRS, internal Revenue Service ( Steuerbehörde ) die haben ja die Kohle vom Casino bekommen.
Must mals schauen wo die in Vegas sitzen.
Erforderlich ist jedoch das Gewinnformular des Casinos auf dem der Steuerabzug vermerkt ist. Ohne das gibt es niente.

Gruß Gerry

gerry Offline



Beiträge: 1.098

24.04.2014 20:07
#36 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Internal Revenue Service

Finance & Taxation

4 reviews on

110 City Pky, Las Vegas, NV 89106

Cross Streets: Between W Ogden Ave/S Grand Central Pky/S Grand Central Pky Bus Ln/S City Pky and W Mesquite Ave

Neighborhoods: Parkway Center, Downtown
(702) 868-5179

sonste72 Offline



Beiträge: 8

19.04.2016 21:05
#37 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Hallo,
der letzte Post liegt zwar schon etwas zurück, aber wir versuchen immer noch an unser Geld zu kommen.
Wir haben 2014 haben wir ca.1600$ gewonnen und mußten 30% Steuern (ca.480$) bezahlen, bzw. es wurde direkt vom Casino einbehalten und abgeführt. Die Bescheinigung dafür haben wir. 2015 haben wir dann die nötigen Unterlagen eingereicht und eine ITIN beantragt.
Die ITIN haben wir bekommen und das war es aber auch schon. Wir haben versucht telefonisch etwas zu erfahren und haben die Unterlagen noch mal per Post geschickt.
Bis heute keine Antwort, keine Reaktion und auf der IRS Seite unter "MY TAX Refund" ist bei Eingabe unserer ITIN Nummer nichts gespeichert.
Wer kann uns da vielleicht weiter helfen, im Mai sind wir wieder vor Ort, wäre super wenn wir noch ein bisschen extra Taschengeld kriegen ;-).
Gruß Sonste

gerry Offline



Beiträge: 1.098

19.04.2016 23:44
#38 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

versuch es mal bei einem Player Host in dem Casino wo Du gewonnen hast, allerdings brauchst die Unterlage die Du mit dem Gewinn erhalten hast, da ist auch die abgeführte Steuer bestätigt.
Die können ( wenn sie wollen ) helfen.

Gerry

hardy Offline



Beiträge: 316

20.04.2016 07:37
#39 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

hi,
also ich habe vor einigen jahren gewonnen,( 1450 Dollar und sie behielten 435dollar ein ) dann habe ich mir die steuernummer geholt, dann habe ich einen Lohnsteuerjahresausgleich gemacht, dann musste ich zum Notar meinen Reisepass beglaubigen lassen, das reichte auf einmal nicht mehr aus, es musste eine Beglaubigung von der ausstellenden Behörde sein, dann bin ich zum bürgeramt habe mir die besorgt,
dann meldetet sich keiner mehr,dann war ich in vegas bei mehreren Hostessen, KEINE wuasste was ich meine,
dann war ich in las vegas beim Finanzamt,( Termin hohlen zwei stunden warten )
Ergebniss: der finanzbeamte konnte meine unterlagen alle im Computer sehen, konnte mir aber nicht helfen ( oder wollte nicht )
sein tip war: ich soll mir professionelle hielfe holen.
dann habe ich nochmal alle unterlagen kopiert und dem Finanzamt geschickt

zwei Monate später eine antwort

Füllen sie bitte das Formular ...... aus
( das habe ich aber bereits dreimal ausgefüllt gehabt und denen zugesand )
also ich Kopien von allem wieder hingeschickt, 4 Wochen später antwort; Kopien reichen nicht bitte im orginal einsenden.also wieder alles mit orginal Unterschrift hingeschickt.
das war im jannuar.
DANACH FUNKSTILLE

so nun weeste bescheid

dein Geld bekommst du nie, ausser du hast jemanden in USA der mit denen telefonieren kann und sich darum kümmern kann

ich wünsch dir viel glück

hvegas

sonste72 Offline



Beiträge: 8

20.04.2016 11:37
#40 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Danke hardy, aber genauso sieht es bei uns auch aus. Wir waren beim IRS in LV und haben Ausweis vorgelegt und Unterschrift hinterlassen. Erneutes hinschicken haben wir auch schon hinter uns. Auch haben wir mit der IRS telefoniert, aber ausser 30€ Kosten - kein Ergebnis.
Im Mai starten wir einen neuen Versuch vor Ort, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Gruß sonste

sonste72 Offline



Beiträge: 8

20.04.2016 11:39
#41 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Danke gerry, dann wollten sie bei uns wohl nicht, haben wir auch versucht.

hardy Offline



Beiträge: 316

20.04.2016 14:29
#42 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

ich versuche es auch weiter, aber ich glaube die reiten darauf und verarschen die leute
du kannst nur hoffen, das du in Zukunft zehn mal 1000 Dollar gewinnst,statt einmal 10000 .hihi

hvegas

gerry Offline



Beiträge: 1.098

21.04.2016 00:27
#43 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

na da hatte ich mit meinem Host ja richtig Glück, der hat komplett alles erledigt und das Casino den vorher einbehaltenen Betrag ausbezahlt.
Mir wurde erklärt " das mit dem IRS regeln wir ".
Außer großer Kundenzufriedenheit haben die ja echt nur Arbeit damit, anscheinend war denen ein zufriedener Kunde diesen Aufwand wert.
Nur dazu noch der Hinweis, ich bin seit rund 20 Jahren Gast in diesem Hotel und es gibt auch persönliche Freundschaften die über diese Zeit entstehen.
Vielleicht hat auch das geholfen, ich glaube auch nicht, das dies der Normalfall ist.

Gerry

hardy Offline



Beiträge: 316

21.04.2016 08:03
#44 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

ja wenn man solange immer im selben Hotel ist und auch entsprechend spielt, denke ich schon das die sich kümmern
wo wohnst du eigentlich immer?
ich habe im Dezember mit meiner frau mal im encore gewohnt
da war ich natürlich der grösste
ansonsten wenn ich mit kumpels fliege geh ich eher da,wo ich ein Angebot bekomme
im Februar waren wir im el cortez in den vintage zimmern

wenn du als man alleine bist reicht det völlig aus

hardy

hvegas

gerry Offline



Beiträge: 1.098

22.04.2016 00:08
#45 RE: Steuern auf Gewinne?? Habt Ihr Erfahrungen ? Antworten

Gi Hardy,

nachdem ich nahezu alle Strip Hotels schon "bewohnt" habe, hat es mich doch immer wieder in das Las Vegas Hilton gezogen, inzwischen hat Hilton ja zunächst an LVH verkauft und diese dann an Westgate Resorts.
Allerdings sind meine Kontaktpersonen vom Cocktailgirl ( übrigens eine deutsche ) über meinen Host (Italiener) bis zur Direktion und dem Player Management weiterhin dort tätig.
Zu Beginn war es aufgrund meiner Tätigkeit, Aussteller und später Messeorganisation für mehrheitlich deutsche Unternehmen, die sensationell günstige Lage des Hotels zum Convention Center.
Ich konnte quasi alles zu Fuß erledigen, also ohne Auto / Bus oder Taxi.
So bin ich dann hier hängen geblieben und durch diverse Zusammenarbeit mit dem Hotel( buchen von Besprechungsräumen / organisieren von Programmen oder Buffets / zahlreiche Zimmerbuchungen ) konnten sich die Kontakte dann entwickeln.

Ich liebe es auch am Abend etwas entspannt zu spielen ohne das sich wie in den Strip Hotels Touristenmassen durch die Gänge schieben, na ja vor Jahren hat es mir selbst Spass gemacht alle Hotels / Casinos zu durchstöbern, aber man(n)
wird dann doch irgendwann ruhiger.

Aber ich buche selbstverständlich weiterhin neue Hotels oder besonders schöne, aus Neugier meist für einige Nächte.
Will ja auch mitreden können ;-)

Also schöne Grüße und wie gesagt Dienstag geht es wieder rüber.

Gerry

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Bingo
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss