Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotels
Dez. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Excalibur ab EUR 62
New York New York ab EUR 82
Rio ab EUR 67
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 90 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.172 mal aufgerufen
 USA Allgemein
Rotkäppchen Offline



Beiträge: 7

13.08.2009 20:22
Autofahren Antworten

Hallo!
Ich bin in zwei Wochen in Las Vegas und zum ersten Mal in den USA. Ich habe für 4 Tage einen Mietwagen gemietet und werde das erst mal dort Autofahren. Kann mir jemand Tipps geben worauf ich unbedingt achten sollte? Verkehrszeichen, Tempolimit und vor allem was ist bei einem "Automatik" alles zu beachten... Ich bin leider in Deutschland auch noch kein Automatik gefahren. Oh Gott, so viele Fragen auf einmal... Vielen Dank im voraus

Chaccalas Offline



Beiträge: 300

13.08.2009 21:05
#2 RE: Autofahren Antworten

ACHTUNG

a) Du wirst links oder/und rechts überholt !!
b) NIEEEEE bis zur Ampel fahren, denn die hängt in der MITTE der Kreuzung - Unfallgefahr bei Nichtbeachtung.
c) Stopschilder - REGEL = wer zuerst steht, darf auch wieder als erster fahren
d) in Großstädten unbedingt das Auto von innen sichern/verriegeln

UND

FUß weg von der "Kupplung" - es gibt kein Kupplungspedal beim Automatikwagen :-)


rollercoaster Offline




Beiträge: 516

13.08.2009 23:02
#3 RE: Autofahren Antworten

Hallo

- bei roten Ampeln darf auch rechts abgebogen werden. Ausser bei der Ampel hängt ein Schild mit "No Turn on Red" oder "Only on Green Arrow"

Automatikauto: zum starten muss die Bremse gedrückt und der Schalthebel in Position "P" sein. Zum fahren Ganghebel auf "D" schalten und dann ganz einfach nur Gas geben oder Bremsen ;-)

Gruss
RC

Händy Offline



Beiträge: 724

14.08.2009 06:55
#4 RE: Autofahren Antworten

Und halte dich an die Tempolimiten..............kann teuer werden !!

Lebe Deinen Traum....Las Vegas ist meiner !!

Schatzsucher Offline




Beiträge: 15

14.08.2009 19:33
#5 RE: Autofahren Antworten

Hallo zurueck,

zum Automatikfahren noch ein paar Tipps:

"P" Parken, "N" Leerlauf (kein Gang eingelegt), "R" Rueckwaerts und "D" Fahren. Zum wechseln zwischen den einzelnen Fahrstufen, musst Du auch die Bremse treten. Beim Anhalten IMMER den Fuss auf der Bremse lassen, da die Automatik immer einen Vortrieb hat, nicht auf "N" schalten, das ist quatsch. Sanft Gas geben und Bremsen, die Bremsen in den USA sind schlechter als bei vergleichbaren deutschen Autos, d.h. immer etwas rechtzeitiger Bremsen, als bei einem vergleichbaren Auto in Deutschland.

Bachwatz ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2009 02:41
#6 RE: Autofahren Antworten

Hi,
die Leute haben dir ja schon alles zu den Automatikwagen erzählt, vergiss am besten vom einsteigen in den Wágen bis zum aussteigen das du ein linkes bein hast, du brauchst nur das rechte!!!

Fahren ist ganz easy, die Amis sind ein recht nettes Autofahrer-Volk, außer den Kalifoniern, die fahren wie gesenkte Säue(jedenfalls die meisten).

Die Türverriegelung funktioniert bei den meisten Mietwagen sobald du startest/losfährst automatisch, wenn du dann aussteigen willst einfach den Türöffner betätigen dann entsperrt sich die Verriegelung wieder.

Beim Tanken beachten:
- es gibt Tankstellen, bei denen musst du die kreditkarte erst in die Zapfsäule stecken bevor du tankst
- es gibt Tankstellen da musst du erst zum Tankwart und ihm mitteilen für wieviel du zu tanken gedenkst und auch das auch im voraus bezahlen
- es gibt Tankstellen da musst du erst die Zapfpistole entnehmen und dann die Halterung der Pistole an der Zapfsäule runterdrücken, erst dann läuft das Benzin.
- es gibt aber auch Tankstellen die funktionieren genauso wie bei uns ;)

Tipp:
Mietet euch ein Navisystem, kann vieles vereinfachen!!!

So, ich wünsche einen schönen Urlaub, ich fliege erst am 19.09.(nach Seattle) und bin dieses Jahr nur zwei Tage in Vegas aber dafür im Bellagio mit LakeView-Room.
Gruß

Bachwatz
Vom 19.09.-08.10.09 in USA

Rotkäppchen Offline



Beiträge: 7

16.08.2009 08:49
#7 RE: Autofahren Antworten

Hallo!
Vielen lieben Dank an Euch alle! Denke, jetzt kann ja nicht mehr so viel schief gehen...


Kann mir noch einer was sagen zum Thema Tempolimit? Oder stehen überall Schilder wie schnell man fahren darf?

Viele Grüße
Rotkäppchen

rollercoaster Offline




Beiträge: 516

16.08.2009 12:21
#8 RE: Autofahren Antworten

Hallo

Es stehen überall Schilder mit "Speed Limit" und dann der Geschwindigkeit. In den USA sind sowieso viel Schilder geschrieben und nicht so komische Zeichen wie bei uns.

Geschriebene Schilder z.B:

Working Zone = Baustelle
Bumps = Bodenwelle, Schlaglöcher
No Littering = kein Abfall aus dem Fenster werfen
Fine = Busse für das Vergehen z.B wenn man Littering macht.
Yield = kein Vortritt
Ped X Cross = Achtung Fussgängerstreifen

Es gibt noch viel mehr aber mit ein bisschen Englisch sind die Schilder gut zu verstehen.

Gruss
RC

gerry Offline



Beiträge: 1.098

17.08.2009 14:40
#9 RE: Autofahren Antworten

Hi Rotkäppchen,

wenn Du wirklich noch keine Automatik gefahren bist ( also noch nie ) dann geh unbedingt noch bei einer der Fahrschulen in Deiner Nähe vorbei und buch mal eine Stunde auf Automatik.
Wird kein Fehler sein und Dich wesentlich sicherer machen.
Also ERSTMALIG in USA fahren OHNE AUTOMATIK-ERFAHRUNG.....kann ne aufregende Mischung werden.

Ansonsten ist das Fahren in USA , easy und Du wirst es ganz schnell intus haben.

Gerry

Terribles-Maus Offline



Beiträge: 330

04.09.2009 07:25
#10 RE: Autofahren Antworten

Hallo Rotkäppchen,

so langsam müsstest du wieder aus deinem Urlaub zurück sein. Schreib doch mal, wie es mit dem Autfahren geklappt hat und auch wie es sonst war. Da es bei mir noch etwas dauern wird, bis ich wieder hinkomme, freue ich mich immer über die Berichte der anderen.

Gruß
TM

Rotkäppchen Offline



Beiträge: 7

15.10.2009 18:23
#11 RE: Autofahren Antworten

Hallo!
Also ich habe mir viel zu viele Gedanken gemacht! Autofahren in den USA war überhaupt kein Problem. Wir sind super zurecht gekommen und hatten keine Probleme. Nächstes Jahr werden wir eine dreiwöchige Rundreise machen.
Gruß Rotkäppchen

Anne12 Offline



Beiträge: 11

11.04.2014 22:37
#12 RE: Autofahren Antworten

Hi,

Wir mieten da fast immer ein Auto und es gab nie Probleme. Also nicht zu viel stressen..es läuft alles gut.
Bis bald

Haarfön »»
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss