Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotels
Dez. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Excalibur ab EUR 62
New York New York ab EUR 82
Rio ab EUR 67
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 90 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.656 mal aufgerufen
 Restaurants und Buffets
bambam010 Offline



Beiträge: 91

10.09.2011 21:48
Texas de Brazil Antworten

Hi zusammen, wie schon in meinem Reisebericht erwähnt:

Fleischesse und Salatliebhaber des höheren Genuss lasst euch dieses Restaurant in Las Vegas nicht entgehen, nicht ganz billig aber auch nicht übertrieben teuer.


Hier bekommt man exklusives Fleisch und zwar alle Sorten von Fleisch aus erlesener Qualität frisch gegrillt vom Spiess wird es einem am Teller runter geschnitten.

Man hat einen Talon am Tisch liegen wo rot und grün ist. Liegt er auf rot bekommt man nichts, dreht man ihn auf grün wolla Such dir dein Fleisch aus welches du haben willst und so mag das den ganzen Abend gehen wenn du magst.


Man sollte dort vielleicht nicht unbedingt in Badelatschen auftauchen und auf jedenfall so wie wir vorher von zu hause aus Online reservieren.

Das Restaurant war voll und ist doch eher edel eingerichtet.

Hat also nicht mit irgendwelchen Buffets zu tun die man sonst aus Vegas kennt.

Es gibt zwar ein Salatbuffet doch diese ist auch wieder sehr edel her gerichtet und man könnte sich alleine dort schon satt essen.


Auf jedenfall auch noch platz lassen für den Nachtisch auch der absolute burner was man da prräsentiert bekommt.


Probierts aus ich habs gewagt und ich werde dies aufjedenfall wieder als Abschlussessen meiner nächsten Vegas reise wählen.


Liebe Grüsse


bambam

bambam010 Offline



Beiträge: 91

26.05.2012 16:19
#2 RE: Texas de Brazil Antworten

Hmmmmm,


Hat denn diesses geile Restaurant ausser mir denn keiner versucht?


Ihr verpasst was wenn ihr das auslassen tut.

gerry Offline



Beiträge: 1.098

27.05.2012 13:26
#3 RE: Texas de Brazil Antworten

hi bambam...

muss gestehen, hab da noch nie was von gehört, wo ist das Lokal ?

War vor längerer Zeit mal in einem Mex. Rest. das stand da wo heute der Cosmopolitan / Aria Komplex steht.
Du sagst es wäre sehr gut da, na dann werd ich das mal in wenigen Wochen testen :-)

Gerry

bambam010 Offline



Beiträge: 91

27.05.2012 14:51
#4 RE: Texas de Brazil Antworten

Hi,

Ja probier das mal aus das ist nicht so billig aber man wird derart entlohnt dafür das ist wirklich der helle Wahn.

Sei nur vorsichtig das du dich nicht schon an dem Hammer Salat Buffet voll isst denn das Fleisch welches man in allen variationen gibt übertrifft das noch Mals.

So wo ist das Restaurant.

Ich mit meinem 1 Las Vegas Besuch Versuchs dir mal zu erklären.

Also es liegt ein wenig ausserhalb von Vegas Richtung Flughafen. Da ist wie so ein eigener kleiner Stadtteil von Vegas wo auch an den Strassenseiten sehr viele teure Autos zusehen sind und ganz viele sehr schöne Boutiquen. Einen hello Kitty Laden gibt es dort auch.


Geh doch einfach mal auf die Homepage von denen ich hatte damals auch über die Seite von mir zu Hause aus reserviert.


www.texasdebrazil.com


Würd mich freuen dann von deinen Erfahrungen zu hören.

Wir hatten es damals als Abschiedsessen am letzten Abend unseres Vegas Besuches uns gegönnt.


Grüsse

gerry Offline



Beiträge: 1.098

28.05.2012 00:14
#5 RE: Texas de Brazil Antworten

Danke bambam...wird getestet und selbstverständlich berichtet

Gerry

gerry Offline



Beiträge: 1.098

28.05.2012 00:16
#6 RE: Texas de Brazil Antworten

ist im Town Square, bin sogar schon dran vorbeigelaufen, nun ist alles klar.

Gerry

KollegeS Offline



Beiträge: 131

28.05.2012 22:52
#7 RE: Texas de Brazil Antworten

Gibts da freie Auswahl an Fleisch soviel man möchte? Habe ich das richtig verstanden?

Schilder mir mal den Ablauf des Essens. Ware dir sehr dankbar!

bambam010 Offline



Beiträge: 91

29.05.2012 17:14
#8 RE: Texas de Brazil Antworten

Hi,

also es ist so ich habe mit meiner Frau für 2 Peronen 120 Dollar bezahlt exklusiv Getränke.

Vom Salatbuffet kann man so viel essen wie man möchte. Das Gleiche Gild vpm Fleisch.

Man bekommt einen Talon also in unserem fall weil wir 2 Personen waren 2 Tallons.

Eine Seite ist rot die andere Grünn.

So bald man fertig ist mit Salat essen kann man den Tallon umdrehen auf die grüne Seite und los geht der Spass. Es wuseln zig Kellner in dem Restaurant herum alle haben einen Grossen spiess in der Hand und jeder mit etwas anderem drauf.

Er kommt zu einem an den Platz und erklärt was auf dem Spiess zu finden ist und frägt ob man das möchte. Wenn ja wird es dir direkt auf deinen Teller vom Spiess herunter geschnitten. Die Spiesse sind alle direkt vom Grill.

Dazu bekommt man reichlich Beilagen, wenns leer ist wird aufgefüllt.

Dreht man seinen Tallon auf Rot dann kommt auch keiner mehr. Dieses Spiel kann man unendlich lange machen.

Aber glaub mir du bist sehr schnell satt.

Zum Schluss gibts dessert was ebenfalls im Preis inkludiert ist. Der Kellner kommt mit einer grossen Kuchenplatte mit wirklich sehr sehr feinen Sachen wo man sich dann was aussuchen kann.

Also ich liebe Fleisch und erlesene köstlichkeiten.

Hier kann ich wirklich mit Sicherheit sagen die Waren sind sehr erlesen und köstlich.

Am Salatbuffet gibts natürlich auch parmaschinke oder scampies oder sehr ausgewählter Käse.

Probiers einfach mal aus.

Bald reise ich erst mal nach New York und dort gibts ausserhalb von New York in Yonkers etwa 20 meilen von der Stadt entfernt auch ein Texas de brazil.

Das werde ich ganz sicher aufsuchen.

Liebe Grüsse

Jacy1981 Offline




Beiträge: 84

29.05.2012 17:21
#9 RE: Texas de Brazil Antworten

Das Ganze gibt es auch in Deutschland für weniger Kohle & trotzdem total lecker (kann nicht vergleichen, aber ich finde, in Düsseldorf gibt es das Beste Fleisch überhaupt).

Wir gehen mindestens 1 Mal im Jahr hierher:
http://www.rodizio-royal.de/
in Düsseldorf...

Neben dem wirklich tollem Essen gibt es auch etwas für's Auge: Samba-Tänzer/innen.

Wirklich zu empfehlen & auch nach dem Prinzip wie von BamBam. ;)
Auch total lecker: DIe gehen sogar mit gerillter Ananas vom Spiess rum...

Rodizio (so heisst diese Art von Essen) ist wirklich toll!



1994 - Mirage
1996 - The Jockey Club
2003 - Leisure Resorts
2011 - Planet Hollywood Towers
2012 - Flamingo

smei1120 Offline



Beiträge: 13

03.06.2012 21:00
#10 RE: Texas de Brazil Antworten

Kann da auch das Samba Brazilian Steakhouse im Mirage empfehlen, auch so ca. 60 Dollart fürs Essen.

JOK Offline




Beiträge: 320

03.02.2016 12:47
#11 RE: Texas de Brazil Antworten

Hallo Leute,

ich denke dass wir das jetzt im März mal testen werden. Hört sich gut an!
BTW: Wer sich auf der Homepage registriert bekommt einen Gutschein über 25$.

JOK

notabear Offline



Beiträge: 10

09.02.2016 11:48
#12 RE: Texas de Brazil Antworten

Ja, das klingt nach einem guten Tip, vor allem in großer Runde!

 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss