Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Las Vegas Reisen - Hotels - Shows - Flüge und Touren online buchen

Las Vegas Hotels
Dez. - Preis/DZ inkl. Resortfee
Excalibur ab EUR 62
New York New York ab EUR 82
Rio ab EUR 67
Las Vegas Hotel Preisvergleich
Las Vegas Touren , Tickets und Transfers
Grand Canyon Helikopterflüge ab 299 US$
Grand Canyon Tagesausflug / Bustour
mit optionalen Skywalk ab Las Vegas ab 142 US$
Mystere™ Cirque du Soleil® - Show Ticket ab 90 US$
Touren ab Las Vegas + Show-Tickets
 

Willkommen im Las Vegas Forum von Vegas4You.de
Allgemeines Forum über die Spielerstadt Las Vegas in Nevada USA. Hier können Sie Fragen stellen, sich über Las Vegas informieren oder euch mit anderen Las Vegas Fans austauschen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in diesem Las Vegas Forum.
www.hotelbuchung-usa.de - www.newyork-reise.de

Las Vegas Rundflüge
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.471 mal aufgerufen
 Reiseberichte
Seiten 1 | 2 | 3
Bernd Offline




Beiträge: 52

05.06.2014 21:59
Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Zusammen,

wir sind gerade dabei unseren nächsten Trip zu buchen. Die Flüge sind gebucht, es geht am 15.11.2014 über San Francisco nach Vegas und am 04.12.2014 über Chicago zurück. Wir fliegen mit Lufthansa, auf dem Hinflug mit einer a380 und sind sehr gespannt drauf. Die ersten drei Nächte in Vegas haben wir eine Studio Suite im Riviera gebucht. Nun geht es auf die Suche nach den weiteren Hotels. Am 18.11.2014 wollen wir Richtung San Francisco fahren und in der nähe des Yosemity Parks übernachten. Hätte da Jemand eine Empfehlung?

Gruß

Bernd

drs Offline



Beiträge: 147

09.06.2014 08:44
#2 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Eine direkte Hotelempfehlung für Yosemite kann ich euch nicht geben, wir haben damals in Fresno in einen einfachen Motel übernachtet.
Fahrt oder fliegt ihr bis Chicago? Klingt auf alle Fälle interessant, vergesst also nicht hinterher uns hier euren Bericht und Bilder zu präsentieren.

Bernd Offline




Beiträge: 52

10.06.2014 14:11
#3 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

@drs: danke für die Antwort. Chicago ist Zwischenlandung auf dem Rückflug.

Der Hinflug geht per Schiene von Duesseldorf nach Frankfurt, Frankfurt mit A380 nach San Francisco und dann von San Francisco nach Las Vegas.
Rückflug von Las Vegas über Chicago nach Düsseldorf. Gebucht über Flugladen.de und Platzreservierungen direkt bei der Lufthansa.

Gruß

Bernd

Bernd Offline




Beiträge: 52

10.07.2014 13:47
#4 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

So, die Planung geht dem Ende entgegen. Ankunft am 15.11.2014 in Vegas und dann für 3 Nächte ins Riviera. An 18.11.2014 geht es dann zum Grand Canyon inkl. einer Übernachtung im Grand Canyon Village. Am 19.11.2014 dann zurück nach Downtown Las vegas, für 3 Nächte im theD. Vom 22.11.2014 bis zum 29.11.2014 wollen wir mit Zwischenstop nach San Francisco und dann zurück nach Vegas. Dann kommen 2 Nächte im Cosmo, eine im Red Rock und zum Ende 2 Nächte im Signature at MGM. Am 04.12.2014 geht es dann wieder nach Deutschland.

Gruß

Bernd

framido Offline



Beiträge: 8

10.07.2014 19:13
#5 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Bernd,

wir sind letztes Jahr auch von Vegas über Chicago geflogen.
Von Chicago aus hatten wir die älteste Maschine der LH. Ein indischer
Nachbar hat zu Anfang den halben Sitz auseinander genommen, weil er
das Entertainment suchte. Was haben alle um ihn rum gelacht als der
Steward ihm den Monitor im Gang zeigte und sagte "Maybe we could dance a little bit."

Gruß

Framido

drs Offline



Beiträge: 147

11.07.2014 16:31
#6 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Zitat von Bernd im Beitrag #4
...An 18.11.2014 geht es dann zum Grand Canyon inkl. einer Übernachtung im Grand Canyon Village...


Der Grand Canyon ist sehr beeindruckend, wenn ihr mit Übernachtung dort seid, dann geht ruhig mal ein kleines Stück in den Canyon hinein, es ist fantastisch!

Zitat von framido im Beitrag #5
... Ein indischer
Nachbar hat zu Anfang den halben Sitz auseinander genommen, weil er
das Entertainment suchte. Was haben alle um ihn rum gelacht als der
Steward ihm den Monitor im Gang zeigte und sagte "Maybe we could dance a little bit."
...

Na das ist doch was, da habt ihr ja sozusagen Live-Entertainment gehabt.

Bernd Offline




Beiträge: 52

27.08.2014 11:26
#7 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

So, aus Las Vegas und San Francisco wurde Las Vegas und New York:
Am 15.11.2014 geht es los, erst mit dem Zug von Düsseldorf nach Frankfurt
und dann mit dem Flieger nach San Francisco. In San Francisco dann für einen kurzen Hopser nach Vegas umsteigen. Den Flug müssen wir antreten, da sonst die restlichen Flüge verfallen.

In Vegas sind wir dann die ersten 3 Nächte im Riviera in einer Suite.
Am 18.11.2014 geht es dann ab zum Grand Canyon und dort eine Übernacht in einer Lodge.
Am 19.11.2014 zurück nach Vegas ins TheD, vom 22.11. – 27.11.2014 geht es dann nach New York.
Vom 27.11 bis 29.11. sind wir dann im SLS. Dann kommen das Cosmo, das Red Rock, das Signature um am 04.12. der Flug nach Hause.

Gruß

Bernd

Bernd Offline




Beiträge: 52

12.09.2014 13:09
#8 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Dank MyVegas schauen wir uns KA und Love an und besuchen die Buffets im Mandalay Bay und im Red Rock. Mal schauen was noch so an Rewards kommt. Ein paar Punkte hätten wir noch zum verprassen.

Gruß

Bernd

rollercoaster Offline




Beiträge: 516

13.09.2014 23:07
#9 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Bernd

Hui straffes Programm! Mir wären die zwei mal 4,5h Flug LAS-NY zuviel. Dann noch lieber am Schluss NY und dann in 8h nach Hause.

Fliege im Oktober mit BA auch in einer 380 nach LAX aber in Business. Bin auch schon sehr gespannt.

Wünsche euch auf jeden Fall jetzt schon viel Spass bei eurem Trip

Gruss
RC

Bernd Offline




Beiträge: 52

14.09.2014 11:02
#10 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Rollercoaster,

ursprünglich hatten wir es auch anders geplant. Der Gedanke an 2 mal Vegas in einem Urlaub hat aber auch was *gg*


Gruß

Bernd

Bernd Offline




Beiträge: 52

11.11.2014 18:40
#11 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Und nun ist alles anders als geplant. Infarkt und 3facher Bypass machen es und leider unmöglich dieses Jahr zu fliegen. Ich muss erst mal zur Kur und meine Frau begleitet mich.


Gruß

Bernd

JOK Offline




Beiträge: 320

11.11.2014 21:12
#12 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Bernd,

wünsche dir und deiner Frau eine schöne Kur und gute Besserung. Wenn du wieder fit bist, dann aber ab nach Vegas!

JOK

runningfreak Offline



Beiträge: 115

12.11.2014 08:55
#13 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Bernd

Schade, dass es nicht geklappt hat wünsche ebenfalls gute Besserung. Ich würde die Tour, sollte sie von der Streckenführung so wie geplant durchgeführt werden nicht unbedingt im Spätherbst oder im Winter antreten, denn im Yosemeti und im Grand Canyon kann es dann sehr kalt sein,möglicherweise sogar Schnee liegen. Außerdem würde ich für den Grand Canyon 2 Übernachtungen einplanen. Du musst bedenken, dass für die Anfahrt von Las Vegas mindestens ein halber Tag draufgeht. Für die Besichtigung sollte man aber mindestens einen ganzen Tag einplanen, erst dann kann man das ganze richtig genießen. Ich war mit meiner Frau dieses Jahr ebenfalls am Grand Canyon übrigens das fünfte Mal. Wir haben zuerst in Cameron übernachtet, sind dann die paar Meilen zum Canypon hochgefahren, waren den ganzen Tag im Park und haben die anschließende Nacht in Williams verbracht. Ich hätte gegen auch einen weiteren Tag ebenfalls nichts einzuwenden gehabt. Übernachtungsmöglichkeiten gibts auch in Tusayan. Die Motels sind teuer oder im Village selbst, die Preise kennst du ja. Zum Yosemite noch eine Anmerkung: Hier bietet sich eigentlich nur das Village selbst an, was ebenfalls sehr teuer ist, sich aber trotzdem lohnt. Die Anfahrt von Süden in den Park, beispielsweise über Fresno bedeutet etliche Meilen kurvenreiche Strecke. Von der anderen Seite gehts nur im Sommer, da die Pässe bis in den Juni hinein Wintersperren haben. Du solltest generell bedenken, dass die Nationalparks sehr große Ausdehnungen haben und ein Besuch sich nur lohnt, wenn man die Parks auch mal erwandert und die Eindrücke auf sich wirken lässt. Keinesfalls solltest du dich an Bustouren orientieren. Dort werden Dinge suggeriert, die nie und nimmer zu schaffen sind,weil die Aufenthalte viel zu kurz ablaufen. Gerade wenn man selbst unterwegs ist sollte man diese Fehler nicht machen, sondern weniger Ziele, dafür aber mehr Zeit einplanen. Du kannst ja wiederkommen.

Runningfreak

Terribles-Maus Offline



Beiträge: 330

13.11.2014 12:07
#14 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

Hallo Bernd,

gute Besserung!!!!! Passe gut auch dich auf. Vegas läuft nicht weg. Es wird auch noch nächstes Jahr da sein und dich mit viel Glitzer und Geblinke erwarten.

Kuriere dich gut aus. Damit ist echt nicht zu spaßen.

Gruß
TM

Bernd Offline




Beiträge: 52

09.06.2015 12:25
#15 RE: Vegas und San Francisco November- Dezember Antworten

So, es geht schon wieder los.......... Nach Bad Oeynhausen vom letzten Jahr nun wieder Vegas!!!
20.10.2015 - 05.11.2015 wird gereist. Als Hotels sind Cosmo, Signature, Excalibur, El Cortez und Red Rock gebucht, Leihwagen kommt von Alamo und ein Ausflug zu Antelope Canyon, Monument Valley und Grand Canyon ist gebucht.

Nun muss nur noch die Wartezeit schnell umgehen.

Gruß

Bernd

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

www.info-kalifornien.de - www.info-florida.de - www.washington-reise.de
Last Minute - Wohnungen - www.paris-infoservice.de

Impressum/Datenschutz - Haftungsausschluss